Top

RC-Motodrom.ch - Ihr Fachhandel für Modellbau - Swiss Messerschmitt Bf109 1/48 E-3 25200
    • Tamiya 25200 Swiss Messerschmitt Bf109 1/48 E-3 25200
    • Tamiya 25200 Swiss Messerschmitt Bf109 1/48 E-3 25200
  1. Zurück
    Weiter
    Produkt 6 von 7
    Dieses Produkt haben wir am Sonntag 17 Mai, 2020 in unseren Katalog aufgenommen.

    Swiss Messerschmitt Bf109 1/48 E-3 25200
    [Tamiya 25200]

    Preis:  CHF 35.30

    Verfügbarkeit: Wird für Sie bestellt werden

    Bewertungen
    Add Swiss Messerschmitt Bf109 1/48 E-3 25200 to del.icio.usAdd Swiss Messerschmitt Bf109 1/48 E-3 25200 to DiggAdd Swiss Messerschmitt Bf109 1/48 E-3 25200 to EkstremeAdd Swiss Messerschmitt Bf109 1/48 E-3 25200 to FacebookAdd Swiss Messerschmitt Bf109 1/48 E-3 25200 to FurlAdd Swiss Messerschmitt Bf109 1/48 E-3 25200 to GoogleAdd Swiss Messerschmitt Bf109 1/48 E-3 25200 to PInterestAdd Swiss Messerschmitt Bf109 1/48 E-3 25200 to NewsvineAdd Swiss Messerschmitt Bf109 1/48 E-3 25200 to RedditAdd Swiss Messerschmitt Bf109 1/48 E-3 25200 to TwitterAdd Swiss Messerschmitt Bf109 1/48 E-3 25200 to Stumbleupon

Die Messerschmitt Me 109 hat in der Schweizer Aviatik schon immer eine wichtige Rolle gespielt. Mit der Beschaffung von 10 Me 109 D im Jahre 1938 konnte die Flugwaffe ausgiebig Erfahrung mit diesem Flugzeugtyp sammeln. Und mit dem Kauf von 80 Exemplaren des Typs 109 E (Emil) ein Jahr später verfügte sie über einen überlegenen Jäger am Himmel Europas. Ein wichtiger Teil des Kaufvertrages war der in der Schweiz vorgenommene Einbau der hochpräzisen Oerlikon MG's. Somit war die Schweizer Version der Messerschmitt Me 109 eines der besten Jagdflugzeuge der damaligen Zeit.

Tamiya Messerschmitt Bf-109 oder Me 109?
Die Beantwortung dieser Frage hängt vom Zeitpunkt der Einführung des betreffenden Typs ab.

1933 verteilte das Reichs-Luftfahrts-Ministerium die Bezeichnungen für die jeweiligen Hersteller. Die Messerschmitts wurden in den Bayerischen Flugzeugwerken produziert und hiessen demzufolge Messerschmitt Bf-109. Im Jahr 1938 erfolgte die Umfirmierung der Bayerischen Flugzeugwerke in «Messerschmitt AG» und die 109 wurde fortan mit Me 109 bezeichnet. Zu guter Letzt
in der Schweiz wurde auf den Bindestrich verzichtet.

Das Tamiya-Modell zeigt die 109-E Version mit der auffälligen Kennzeichnung wie sie ab September 1944 zum Einsatz kam. Im Volksmund Neutralitätsstreifen genannt, lässt sich jedoch in keinem zeitgenössischen Dokument diese Bezeichnung offiziell finden.
 
Alle Preise gelten nur bei Online-Bestellung, verstehen sich falls nicht anders angegeben inkl. MwSt, sind freibleibend zzgl. Versandkosten. Irrtümer, Änderungen in Lieferumfang und Ausführung, Druckfehler und Preisänderungen vorbehalten. Durchgestrichene Preise sind Stattpreise. Abbildung kann vom Original/Lieferumfang abweichen.


* Gratis Versand in der Schweiz ab Fr. 150.- Bestellwert, ausgenommen Speditionsartikel, Sperrgut und Express.
 

Allgemeine Shopsuche

In Beschreibungen suchen
Verwenden Sie Stichworte, um ein Produkt zu finden.

Hersteller Info

Jetzt im Warenkorb:
0 Artikel
Join us on Facebook